Ausbau eines Badezimmers. Privatauftrag in einer Gründerzeit- Villa

Abgehangene Regipsdecke mit Beleuchtung mit Niedervolt-Downlights. Erweitertes Lichtkonzept durch angebrachte Stuckleisten mit dimmbarer indirekter Beleuchtung. Wandflächen mit Feinsteinzeug verfliest, umlaufend Bordüre eingelassen und Stuckumrandung für Badezimmerspiegel.

Marmorierungstechnik mit Original italienischem Marmorputz in fünf Schichten. Der Unterschied zu im Handel erhältlichen Produkten zeigt sich im Resultat (spiegelnde Oberfläche)